CELFI.EU - Motion Design | Stock Photo | Templates | powered by Malchow's Company

#Podcaster

#Podcaster

#Podcaster

Podcast und kein Video?

Direkt zu den Vorlagen

Das die Welt von heute auf animierte Darstellungen setzt, ist eine Binsenweisheit. Doch was soll man machen, wenn man eigentlich nur Audio-Dokumente produziert? Wer es sich heute noch wagt sein Audioerzeugnis mit einem Blackscreen in Youtube einzustellen, der ist fürher oder Später dem Untergang geweiht. Das ist inzwischen jedem klar.

Doch wie steht es um die Möglichkeiten?

Der Versuch, sich mit einem Blümchen-Bild oder dem Logo als statisches Objekt dahin zu retten, macht sich langfistig auch keine Freunde. Und so verliert man Zug um Zug Kunden. Doch man kann sich heutzutage gut helfen. Eigentlich sind aus dem Motion Design genügend Lösungen verfügbar, mit denen man im Web Aufmerksamkeit auf sich ziehen kann.

Doch ein Nieschenprodukt tut sich in diesem Segment besonders hervor: Audioreacts. Mit Vorlagen, maßgeschneidert oder universell, ist es heute möglich Einblendungen zu machen, die vom Podcast Titel bis zum Logo reichen. Das Ganze interagiert zusätzlich mit dem Signal Ihres Audioerzeugnisses und macht so ein neues Produkt aus Ihrem Podcast. Ganz ohne Kamerateam und endlosen Basteleien, denn dafür lässt der Podcaster-Alltag ohnehin kaum Zeit.

Wie das in der Realität aussieht, seht ihr hier

Zu bekommen sind Templates hier