CELFI.EU - Motion Design | Stock Photo | Templates | powered by Malchow's Company

Conditions of Use

Contract language is german, referring to company's seat. For reference please use your preferred online translator of your choice!

 

AGB Malchow‘s Company

 

1 Allgemeines

Alle durch Malchow‘s Company erbrachten Leistungen und Lieferungen des Shop CELFI.EU erfolgen ausschließlich gemäß dieser AGB. Kunden erkennen die hier festgelegten Bedingungen mit Warenannahme bzw. Leistungsannahme an, davon abweichenden Bedingungen des Kunden wird ausdrücklich widersprochen. Abweichenden Bedingungen sieht sich Malchow‘s Company nur nach vorheriger schriftlicher Bestätigung verpflichtet.
 

2 Angebot und Lieferung

Mit der Bestellung gibt der Kunde ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit dem Kunden zu schließen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an den Kunden oder der Lieferung der bestellten Ware kann Malchow‘s Company dieses Angebot annehmen. Zunächst erhält der Kunde eine Bestätigung des Eingangs seiner Bestellung per E-Mail an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit dem Versand der Auftragsbestätigung durch Malchow‘s Company per E-Mail an den Kunden oder mit der Lieferung der bestellten Ware zustande.

Etwaige Abweichungen von Daten oder Leistungen, die dem technologischen oder prozessbedingten Fortschritt dienen, behalten wir uns vor und werden von Malchow‘s Company mit angemessener Frist bekanntgegeben.

Stellt der Kunde zur Erstellung der Auftragsbestätigung eigene Unterlagen jedwelcher Art und Form zur Verfügung, so verbleiben diese in dessen Eigentum. Der Auftragsbestätigung beigefügte Unterlagen werden dem Kunden überlassen, so dies nicht gesondert von Malchow‘s Company vermerkt wird. Auf Änderungen der Bestellung durch den Kunden ist schriftlich und in angemessener Frist hinzuweisen, die Änderung gilt erst mit schriftlicher Bestätigung durch Malchow‘s Company als akzeptiert.

Der Weitergabe sowie der Weiterverwertung zur vertragsfremden Nutzung von Auftragsbestätigungen, Aufträgen und Projektbeschreibungen und in dem Zusammenhang bereitgestellter Unterlagen durch dritte, wird nicht zugestimmt.

Es besteht kein Anspruch auf Bindung durch Malchow‘s Company bei offensichtlichen Irrtümern Kalkulations- oder Schreib-/ Druckfehlern.
 

3 Preise und Zahlung

Preise, Versandkosten, Rücksendekosten bei Widerruf

Alle Preise sind Endpreise für Unternehmer, die gesetzliche Mehrwertsteuer wird bei Rechnungslegung separat ausgewiesen und gilt ab Firmensitz Malchow‘s Company. Einen Mindestbestellwert gibt es nicht.

Versand- und Verpackungskosten sind, so dies in Betracht kommt, z.B. in der Artikelbeschreibung der Verkaufsplattform ausgewiesen und durch den Kunden zu tragen, Lieferung erfolgt ausschließlich innerhalb Deutschland.

Soweit Sie von einem bestehenden Widerrufsrecht Gebrauch machen, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.

Handelt der Besteller als Unternehmer, so bestätigt uns dieser mit Annahme der Ware, dass er der ordnungsgemäßen Einhaltung der Bestimmungen der Verpackungsverordnung nachkommt und berechtigt Malchow‘s Company zur vorangemeldeten Überprüfung dessen. Sollte der Besteller beabsichtigen abweichend davon Verpackungsmaterial an Malchow‘s Company zurückzusenden, so bedarf dies der vorherigen schriftlichen Anzeige und geschieht auf seine eigenen Kosten.
 

5. Lieferbedingungen

Sofern nicht beim Angebot anders angegeben, bringen wir die Ware innerhalb von 2 Werktagen
nach Zahlungseingang in den Versand. Bei Lieferung auf Rechnung oder Zahlung per Lastschrift bringt Malchow‘s Company die Ware, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, innerhalb von 2 Werktagen nach Zustellung der Auftragsbestätigung in den Versand. Die Lieferfrist beginnt mit Eingang der Auftragsbestätigung und gilt nur, wenn alle erforderlichen Details oder Beistellungen verbindlich geklärt sind, bzw. zur Verfügung stehen, die einen Hindernisgrund darstellen würden. Der Liefertermin gilt als durch Malchow‘s Company eingehalten, so bis dahin der Liefergegenstand das Unternehmen verlassen hat oder die dem Kunden die Versandbereitschaft vermittelt wurde.
 

6. Zahlungsbedingungen

Es werden nur die dem Kunden währen des Bestellvorganges angezeigten Zahlarten akzeptiert, der Ausschluss einzelner Zahlungsarten bleibt vorbehalten.
Im Fall der Zahlungsart Vorkasse wird dem Kunden die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung genannt. Rechnungen sind mit Rechnungsstellung fällig, der Rechnungsbetrag ist binnen 5 Tagen ohne Abzug auf unser Konto zu überweisen. Mit Überschreiten des Zahlungsziels behält es Malchow‘s Company sich vor, den Verzugsschaden in Höhe des von ihr beanspruchten Bankkredites geltend zu machen. Weiterhin ist Malchow‘s Company berechtigt, etwaige Lieferungen / Leistungen „Zug um Zug“ oder von Vorauszahlungen durch den Kunden abhängig zu machen.
Die Zurückhaltung von Zahlungen oder die Aufrechnung wegen etwaiger Gegenansprüche ist nur mit anerkannten oder rechtskräftig festgestellten Gegenansprüchen des Kunden zulässig.
Für die Anfertigung kundenspezifischer Ausarbeitungen / Projekte / Konzepte wird erst nach Eingang einer Anzahlung von 50% des Auftragswertes vollzogen, der Restbetrag gemäß vertraglich fixierter Bedingungen.
 

7. Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Soweit gebrauchte Waren Gegenstand des Kaufvertrags sind und der Käufer nicht Verbraucher ist, wird die Gewährleistung ausgeschlossen. Ist der Kunde Verbraucher, beträgt die Gewährleistungsfrist beim Kauf gebrauchter Sachen ein Jahr.
 

8 Verbraucherschutz

Die im Rahmen des Verbraucherschutz definierten Bedingungen zum Fernabsatz im elektronischen Geschäftsverkehr werden wie folgt angewandt:
  • Im Bestellvorgang sind Änderungen und Korrekturen von Eingabefehlern vor dem Absenden des Auftrags möglich.
  • Produktmerkmale und Dauer der Angebotsgültigkeit sind in der jeweiligen Verkaufsplattform öffentlich gemacht.
  • Die Vertragssprache ist deutsch.
  • Unter der in der Anbieterkennzeichnung veröffentlichten Adresse sind Reklamationen und Mängelhaftungsansprüche jederzeit möglich.
  • Dem Angebot sind die jeweiligen Konditionen zu Lieferung, Erfüllung und Zahlung zu entnehmen.
 

9. Datenschutz

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet. Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten. Dauer der Speicherung personenbezogener Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, wird bis zur Erfüllung des Zwecks beschränkt, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.
 

Ihre Rechte

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin und im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:


Malchow‘s Company
Kay Malchow
Lönsweg 8
37586 Dassel
GERMANY
fon: +49 5564 31450-0
fax: +49 5564 31450-99
celfi.eu[at]malchows-company[dot]de
 

Links auf andere Internetseiten

Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.
 

10. Anwendbares Recht

Die für den Vertragsabschluss angewandte Sprache ist deutsch. Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden. Das UN-Kaufrecht wird für Verbraucher ausgeschlossen.

Gerichtsstand ist AG Einbeck.